Home
Geschmiedete Messer
Altes und Nützliches
Mittelalterliches
Kleines
Restaurierungen..
Preise
Möbel & Wohnen
Kontakt



Ein Parmesanbrecher . Das Stahlstück (eine Pflugschare) und das Holz hat mir der Vater meiner Frau aus Süditalien mitgebracht. Als Dankeschön für das ganze Olivenholz das er mir mitgebracht hat , habe ich dieses Stück geschmiedet.



Zwei Kochmesser aus Kugellagerstahl mit Eibengriff und Edelstahlzwinge .


Ganzstahlmesser aus 3 Lagen ,muss man fast nicht nachschleifen.....




Rohling für ein Filetiermesser aus 200 Lagen.


Mein erstes echtes Damaszenermesser . Aus Baustahl und einem härtbaren Werkzeustahl im Holzkohlefeuer mit dem Hammer feuerverschweißt und tordiert .Es hat ca. 20 Lagen .



Ein ca 200 lagiger Damast in aussergewöhnlicher Form.



Ein Sax . Die Waffe der Wikinger , der Kelten ,der Allamannen ....Aus einer Blattfeder geschmiedet , gehärtet und angelassen . Es mißt 81cm von der Spitze bis zum Griffende , wiegt ungefähr 1,2 Kg und ist schaukampftauglich .#



Wikingermesser in der traditionellen Form .....


...... etwas moderner ,



......aus 7 lagigem Damst ......


und mit Schnörkel

Ein kleines Allzweckmesser mit Eibengriff und Silbernieten.




Und hier noch drei kleine Stücke aus Damast  die an "Der Medicus" angelehnt sind.

Skalpell mehrlagig mit Horngriff                                         und eine Ganzstah-klinge ca 100 lagig

Skelpell mehrlagig mit Walnuß- griff und Silber-nieten




Mächtiger Skinner aus Kugellagerstahl mit Ebenholzgriffplatten und Silbernieten.

Top